Grabenlose Kanalverlegung

Moderne Verfahren - wie das Verlegen eines Kanals mittels einer Erdrakete machen es möglich, schützenswerte Bereiche ohne jeglichen Eingriff in die Oberfläche und die Landschaft über längere Strecken zu unterfahren.

Diese aufgrabungslose Kanalverlegung wird am häufigsten im städtischen Bereich für Hausanschlüsse oder auch zur Erneuerung von Abwasserrohren eingesetzt bzw. durchgeführt.

 

Durch den Einsatz von Erdraketen ermöglichen wir z.B. ohne Verkehrsbehinderung größere Strecken unterirdisch zu verlegen und beschränken somit die Beeinträchtigung vom Verkehr oder auch Belastung von Anliegern auf ein Minimum.

 

 

 

Es wird lediglich eine Start- und eine Zielgrube ausgehoben. Im Bereich zwischen diesen beiden Gruben wird der Kanal mittels der Erdrakete vorgetrieben bzw. rückverrohrt.

 




Hilger Kanaltechnik GmbH Gautinger Str. 33 82152 Krailling

Tel.: 089 - 856 10 90 Fax : 089 - 857 16 55



WEBDESIGN & HOSTING by LAS-WEBSERVICE.COM  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |